Inhalt
Home
Wir haben auch noch ein anderes Hobby....
Vergleichsbilder
Palmen & Co
Bananen & Co
Exoten im Winter
Pflanzung und Pflege
Gästebuch
Kontakt
Links zu wertvollen Seiten
LooksLikeStone
Exotengarten im Wandel der Jahreszeiten
=> Das Frühjahr
=> Der Sommer
=> Der Herbst
=> Der Winter
DIY: Whirlpool selbst gebaut
Winterschutz
Überwinterungsexperimente
Urban Farming

Das Copyright für Bilder und Inhalte liegt beim Autor der Seite.
Der Winter
"Der Winter beginnt mit der Vorhersage von andauerndem Temperaturen unter Null Grad in der Nacht, bzw. mit der Meldung von Schnee.....

Spätestens jetzt werden die Folienumbauungen geschlossen und die Temperaturfühler ein letztes mal auf Funktion überprüft.
Unser kompletter Garten hängt an 2 Temperaturfühlern.
Der erste mißt die Temperatur am Stamm der empfindlichsten Palme im Garten und schaltet ab - 3 Grad die Heizkabel ein und bei 0  Grad wieder aus.
Der zweite Temperaturfühler schaltet in allen Gewächshäusern den zusätzlichen Frostwächter ein, wenn -6 Grad auf Höhe der Wachstumszone gemessen wird. Die Frostwächter hängen bei uns zusätzlich an Zeitschaltuhren, die im 15min Abstand ein- bzw. ausschalten. So brennen die Frostwächter entweder 15min und gehen dann für 15min aus, bzw sie werden abgeschaltet wenn -2,0 Grad erreicht werden.

Empirisch konnten wir so ermitteln, dass bei milder Frostlage gelegentlich die Heizkabel aktiviert werden. Auf den gesamten Garten gerechnet macht das max 2 Euro Kosten pro Tag, wenn die andauernde Frostlage nicht unter -6 Grad fällt.
Bei stärkerem Frost jenseits der -6 bis -7 Grad schaltet sich ein- bis zweimal pro Stunde der Frostwächter hinzu, was dann bei uns mit 4 Frostwächtern a´500 Watt maximal 2Kw je Stunde ausmacht. Alles in allem sehr geringe Kosten im Vergleich zum Neuerwerb auch nur einer
Palme....
Das System ist dank der 2 Thermostate selbstsichernd und verhindert einen Totalverlust aller Pflanzen, wenn ein Thermostat ausfallen sollte.
Insgesammt können wir so alle Pflanzen in einem Temperaturfenster von minimal -3 bis -6 Grad überwintern. Ausreichend um eine stressarme Winterphase zu generieren.

In den frostfreien Phasen werden die Folienumbauungen geöffnet und es wird nach Bedarf gegossen. Gleichzeitig sollten die Pflanzen auf Schädlinge und Pilzinfektionen überprüft und bei Bedarf behandelt werden.


Warnung....
Palmen, Bananen und andere Exoten im Garten können süchtig machen.......
Wer hier abschreibt oder Bilder klaut sollte gewarnt sein....., wir sind Hobbygärtner und machen sicherlich auch Fehler, willst Du dich mit unseren Fehlern im Netz blamieren?
"
Heute waren schon 2 Besucher (8 Hits) auf dieser Seite zu Gast!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Erfahrungen rund um die Kultivierung von exotischen Pflanzen in deutschen Gärten.