Inhalt
Home
Wir haben auch noch ein anderes Hobby....
Vergleichsbilder
Palmen & Co
Bananen & Co
Exoten im Winter
Pflanzung und Pflege
Gästebuch
Kontakt
Links zu wertvollen Seiten
LooksLikeStone
Exotengarten im Wandel der Jahreszeiten
=> Das Frühjahr
=> Der Sommer
=> Der Herbst
=> Der Winter
DIY: Whirlpool selbst gebaut
Winterschutz
Überwinterungsexperimente
Urban Farming

Das Copyright für Bilder und Inhalte liegt beim Autor der Seite.
Der Sommer
"

Der Sommer beginnt bei uns spätestens im April.
Höchste Zeit die Folienhäuser abzubauen, Neuerwerbungen in die Erde zu pflanzen und die außerhalb der Erde überwinterten Pflanzen zurück in den Boden zu bringen.
Spätestens Mitte April stehen alle Pflanzen dort wo wir sie haben wollen.
Ende April beginnt das regelmäßige düngen nach Bedarf.
Ab Mai kommen auch die sehr empfindlichen Topfpflanzen an die frische Luft (z.B. Alocasien).

Bei uns hat das Wetter die letzten Jahre den Frühling regelmäßig übersprungen und ab Anfang bis Mitte April heiße, trockene Tage mit Temperaturspitzen von 25oC hingelegt, teileise schon bis zu 2 Wochen am Stück. So auch in 2009!
Für Jungpflanzen und sonnenentwöhnte Exoten ist das natürlich eine Katastrophe. Es wird mehr Wasser verdunstet, als die kleinen Wurzelballen nachliefern können und damit sind braune Spitzen an Wedeln und Blättern und ausgedörte Wedel genauso vorprogramiert, wie der "Sonnenbrand" ganzer Wedel und Blätter.
Wer das verhindern will, muß seine Pflanzen mit "Sonnensegeln" oder Schirmen schützen.

Wir haben uns an den Zustand gewöhnt. Bei bald 100 exotischen Pflanzen im Garten kann man diesen Schutz nichtmehr leisten. Je älter die Pflanzen sind und je länger sie im Freiland überwintern haben und eingewurzelt sind, desto geringer sind die Symptome.

Freilandexoten werden in Deutschland nie die gleiche, makellose Optik haben, wie hinter Glas oder an den Naturstandorten.

Ab jetzt beginnt der Genuß des Exotengartens, bis spät in den Oktober hinein.


Warnung....
Palmen, Bananen und andere Exoten im Garten können süchtig machen.......
Wer hier abschreibt oder Bilder klaut sollte gewarnt sein....., wir sind Hobbygärtner und machen sicherlich auch Fehler, willst Du dich mit unseren Fehlern im Netz blamieren?
"
Heute waren schon 1 Besucher (31 Hits) auf dieser Seite zu Gast!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Erfahrungen rund um die Kultivierung von exotischen Pflanzen in deutschen Gärten.