Inhalt
Home
Wir haben auch noch ein anderes Hobby....
Vergleichsbilder
Palmen & Co
Bananen & Co
=> goldene Lotusbanane
=> Ensete glaucum
=> rote abessinische Banane
=> Helens Banane
=> Musa basjo + sikkimensis
=> Baumstrelizie
=> Elefantenohren
=> Bananenpflege in Deutschland
Exoten im Winter
Pflanzung und Pflege
Gästebuch
Kontakt
Links zu wertvollen Seiten
LooksLikeStone
Exotengarten im Wandel der Jahreszeiten
DIY: Whirlpool selbst gebaut
Winterschutz
Überwinterungsexperimente
Urban Farming

Das Copyright für Bilder und Inhalte liegt beim Autor der Seite.
Baumstrelizie
"

Strelizia nicolai

Diese Strelizienart stammt aus dem südlichen Afrika und kann auch in Deutschland Höhen von 5 Meter erreichen.
Sie liebt sonnige, bis vollsonnige Standplätze, einen kräftigen Lehm-Sandboden und mäßige Feuchtigkeit.
Wie ihre kleine Schwester, bildet sie große, Paradiesfogelartige Blüten, die über Wochen halten. Regelmäßige Stickstoffdüngung fördern ihr Wachstum.

Die Überwinterung erfolgt eigentlich bei ca. 10 Grad mit Helligkeit, oder unter Kulturbedingungen im Wohnraum.
Die max. Frosttolleranz liegt bei ausgewachsenen Pflanzen um die -3 Grad. Der Gefrierpunkt stell in der Regel die äußerste Schmerzgrenze dar.

2 Überwinterungsversuche sind bisher gescheitert. Beide mal haben Wühlmäuse die jungen Rhizome im Winter angeknabbert. Jetzt steht das Rhizom in einem Netz aus V2A. Wir starten einen 3. Überwinterungsversuch.


Diese ca. 2 jährige Baumstrelizie haben wir selber aus Samen gezogen und kultivieren sie nun seit April 2009 im Freiland fort. Da wir diverse Pflanzen dieser Art haben, werden wir eine Freilandüberwinterung versuchen.


Warnung....
Palmen, Bananen und andere Exoten im Garten können süchtig machen.......
Wer hier abschreibt oder Bilder klaut sollte gewarnt sein....., wir sind Hobbygärtner und machen sicherlich auch Fehler, willst Du dich mit unseren Fehlern im Netz blamieren?
"
Heute waren schon 2 Besucher (18 Hits) auf dieser Seite zu Gast!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Erfahrungen rund um die Kultivierung von exotischen Pflanzen in deutschen Gärten.